WIE ICH FOTOGRAFIERE

Neben schönen Fotos die bei einem gemeinsamen Shooting entstehen ist es mir wichtig mit euch Spass zu haben. Ein Spaziergang um den See oder durch den Wald lockert die Stimmung, man kann quatschen und zusammen lachen und sich so  besser kennenlernen. Zwischendurch mache ich mit meinen beiden Kameras ein paar Bilder, ganz locker und ungezwungen den genau so entstehen authentische und ungestellte Bilder.

An eurem grossen Tag begleite ich euch hauptsächlich aus dem Hintergrund und greife nur vereinzelt in das Geschehen ein. So zum Beispiel bei Gruppenbilder oder dem gemeinsamen Hochzeit Shooting wo ein paar kleine Anweisungen sehr hilfreich sein können. 

MEIN EQUIPMENT

Um Fotos in höchster Auflösung zu schiessen benutze ich für meine Arbeit zwei Vollformat Kamera's von Panasonic. Zudem Arbeite ich mit sogenannten Festbrennweiten, also Objektiven bei denen man nicht zoomen kann. Der Vorteil solcher Objektive ist ein unverwechselbarer Bildstil durch die unglaubliche Lichtstärke. Man kann also auch bei sehr schlechten Lichtverhältnissen, Bilder in bester Qualität schiessen. Ein weiterer Vorteil ist, dass ich ich mich als Fotograf gezwungener Weise mehr bewegen muss und somit viele unterschiedliche Perspektiven zustande kommen.

Hier eine kleiner Einblick in meine Kameraausrüstung...

Meine Kamera's

Panasonic Lumix S1

Meine beiden Lumix Kameras sind mit ihren 24Mpx Sensoren und einer maximalen ISO Empfindlichkeit von bis zu 51.200 absolute Low Light Monster und bieten auch bei schlechten Lichtverhältnissen beste Bildqualität. Somit kann ich bei meiner Arbeit meist auf einen störenden Blitz verzichten

Mein Zweitliebstes

Sigma 35mm f1.4 DG HSM ART

Ein weiteres Immerdrauf-Objektiv und somit mein zweitliebstes, ist das 35mm von Sigma. Mit diesem Weitwinkel-Objektiv halte ich die Situationen fest in denen viele Informationen auf einem Bild Platz haben müssen. Zudem ist es perfekt für Location Bilder.

Mein Liebling

Sigma 85mm f1.4 DG DN ART

Mein absolutes Lieblingsobjektiv mit einer traumhaften optischen Leistung. Dieses Objektiv nutze ich vor allem in Situationen bei denen ich aus dem Hintergrund und sehr unauffällig arbeiten muss. Mit seiner extremen Lichtstärke ist es auch perfekt für Momente bei denen die Lichtverhältnisse nicht optimal sind, zb. beim Hochzeitstanz. 

Portaitbaby

Sigma 50mm f1.4 DG HSM ART

Die Perfekte Wahl für Portraits. Mit der 50mm Brennweite wirken Gesichter besonders schön da dieses Objektiv in Grösse und Proportionen ähnlich abbildet, wie der Mensch sieht.

Allrounder

Sigma 24-70mm f2.8 DG DN ART

Ein Allrounder mit einer doch sehr guten Lichtempfindlichkeit. Da ich jedoch Lieber mit Festbrennweiten arbeite kommt dieses Objektiv eher selten zum Einsatz. Fotografiere ich an einer Hochzeit jedoch ein Gruppenbild mit vielen Menschen sind die 24mm optimal.

Kameragurt

Holdfast Gear Moneymaker

Ein extrem stylisches und gleichzeitig funktionelles Accessoire das aus meinem Fotografie-Alltag nicht mehr weg zu denken ist. Der Moneymaker wird in den USA aus wunderschönem Rinderleder von Hand hergestellt.